Angebote zu "Rotwein" (8 Treffer)

Ricardo Sánchez 2018 2018 Rotwein Trocken
Aktuell
9,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Ricardo Sánchez setzt mit zuverlässiger Beständigkeit die erfolgreiche Geschichte dieses so beliebten Weines auf geniale Weise fort. Bei den tollen Voraussetzungen ist das allerdings auch kein Wunder: Er stammt von uralten, wurzelechten Reben und stellt damit eine echte Rarität dar! Auch die hohe Lage der Weinberge und die Reife in französischer Eiche sorgen für großes Trinkvergnügen. Die Trauben dieser raren Rebstöcke, sind besonders hochwertig und bringen edle, sehr ausgewogene Weine hervor. So präsentiert sich der aktuelle Jahrgang mit einer tiefroten Farbe. Das konzentrierte Bouquet vereint auf geniale Weise Brombeeren, Blaubeeren und Süßkirsche. Die feinen Röstaromen von Tabak und Kaffee stammen vom 10-monatigen Ausbau in Barriques, dezente asiatische Gewürze verleihen ihm eine besondere Note. Am Gaumen ereignet sich eine regelrechte Fruchtexplosion, dazu würzige Aspekte, eine schöne Frische und herrlich reife Tannine, die dem Finale eine wunderbare Länge geben.

Anbieter: Vinos
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Dornfelder halbtrocken, Weingut Neiss
7,75 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Deutscher Rotwein von 2018, aus der Region: Pfalz. Grundpreis: 10.33 € / 1 l. Rebsorte: Dornfelder. Empfohlene Trinktemperatur: 16 °C. Alkoholgehalt: 12,5%. Säuregehalt: 6,2 g/l. Restsüße: 13,8 g/l. Es gibt eine weitverbreitete Angst der Trockentrinker vor den halbtrockenen Weinen. Wir können da nur warnend den Zeigefinger erheben: Man verschließt eine interessante Tür der Genusswelt. Nehmen Sie diesen halbtrockenen Dornfelder zur Hand, schnuppern Sie Kirsche und Marzipan, lassen Sie die weiche Frucht über den Gaumen rollen, reichen Sie dazu gut gebratenes, asiatisch scharfes Rindfleisch. Bekommen Sie eine Ahnung, wie nett das sein kann? "Einer der besten Winzer in Deutschland" - Der Feinschmecker 01/2014

Anbieter: rindchen.de
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Pinyeres Negre 2016 2016 Rotwein Trocken
Beliebt
9,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die Kellerei Masroig wurde bereits im Jahr 1917 gegründet. Hier wurde also schon knapp 100 Jahre vor der offiziellen Gründung der D.O. Montsant Wein gemacht. Kein Wunder also, dass die Bodega heute zu den führenden Erzeugern der Region gehört. Die Rebstöcke sind teilweise sehr alt und liefern entsprechend extraktreiche und dichte Weine. Der Pinyeres besticht mit seiner tiefroten Robe und entfaltet schon im Glas einen verlockenden Duft nach roten Früchten, Röstaromen und asiatisch anmutenden Gewürzen. Samtig und weich kleidet der Wein den Mund aus, die intensive Fruchtigkeit wird von den Noten der 12-monatigen Fassreife wunderbar ergänzt. Ein großartiger Weinwert .

Anbieter: Vinos
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Dornfelder halbtrocken, Neiss
7,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Deutscher Rotwein von 2017, aus der Region: Pfalz. Grundpreis: 10.6 € / 1 l. Rebsorte: Dornfelder. Geschmacksrichtung: charmant & leicht. Empfohlene Trinktemperatur: 16 °C. Alkoholgehalt: 13,0%. Säuregehalt: 5,5 g/l. Restsüße: 9,0 g/l. Es gibt eine weitverbreitete Angst der Trockentrinker vor den halbtrockenen Weinen. Wir können da nur warnend den Zeigefinger erheben: Man verschließt eine interessante Tür der Genusswelt. Nehmen Sie diesen halbtrockenen Dornfelder zur Hand, schnuppern Sie Kirsche und Marzipan, lassen Sie die weiche Frucht über den Gaumen rollen, reichen Sie dazu gut gebratenes, asiatisch scharfes Rindfleisch. Bekommen Sie eine Ahnung, wie nett das sein kann? "Einer der besten Winzer in Deutschland" - Der Feinschmecker 01/2014

Anbieter: rindchen.de
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
2012 Saint Julien Château Lagrange Grand Cru Cl...
Topseller
49,50 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Eines der schönsten Anwesen im Saint Julien.Bereits in der Zeit der Römer als » Villa Rustica « erwähnt. Überliefert ist, dass schon die Templer hier Weinbau betrieben. Im Mittelalter war Château Lagrange unter dem Namen » Maison Noble de Lagrange Monteil « bekannt. Es gab viele Besitzer deren Spuren sich bis in das Jahr 1631 zurückverfolgen lassen. Es scheint so, dass Barone de Brane, gleichzeitig Besitzer von Brane Cantenac und Brane Mouton, im XVIII. Jahrhundert die ausschlaggebenden Weichen für den Weinbau stellte. Zu den anderen Eigentümern zählen: Jean-Valère Cabarrus, Weinliebhaber und Händler aus Bordeaux, der den Umfang des Anwesens deutlich vergrößerte. Er ließ 1820 von Visconti den » Toskanischen Turm « bauen, der heute noch das Wahrzeichen von Lagrange ist. 1842 Jean-Louis Brown ein reicher Händler mit schottischen Wurzeln, gleichzeitig Besitzer von Cantenac Brown im Margaux und Château Brown im Pessac-Leognan. 1855 wurden die Bemühungen mit der Klassifizierung als 3e Grand Cru Classé belohnt. Unter dem Comte Tanneguy Duchâtel, Innenminister unter Louis-Philippe, verbesserte sich die Qualität deutlich, denn er führte in den Weinbergen ein Drainagesystem, das es heute noch gibt. Sein Önologe war Thèdore Galos, gleichzeitig Leiter von Mouton-Rothschild. In der Appellation Saint-Julien liegend wachsen die Reben auf zwei unterschiedlichen Böden:» Gunziennes « genannt. Orientierung Nord-Süd. Teilweise feine und teilweise recht große Kiesel, die entweder mit Sand oder eisenhaltigem Ton Boden gemischt sind. Mit einer Höhe von 24m ist das Zentrum der Domäne gleichzeitig der höchste Punkt von Saint-Julien. Von den 157ha der Domäne sind 115ha mit Reben bestockt, wobei die meisten Parzellen eine Drainage haben. Wie im Médoc üblich wachsen hier Cabernet Sauvignon (65%), Merlot (28%) und Petit Verdot (7%). Sauvignon verleiht den Weinen Struktur und Reifepotential, Merlot macht sie weich und rund, Petit Verdot gibt Frucht und Komplexität. Alle Parzellen werden getrennt gelesen und in thermoregulierten Tanks ausgebaut. Anschließend reifen die Weine 21 Monate im Barrique aus französischer Eiche (60% neu).Es ist empfehlenswert die Weine nicht zu warm zu trinken, da ansonsten die Frische verlorengeht. Junge Weine können 2-3 Stunden dekantiert werden, um den Aromen die Möglichkeit zur Entfaltung zu geben. Ältere Jahrgänge sollten auf jeden Fall dekantiert werden.Solider, maskuliner Weinstil mit viel Holz, gepaart mit Pflaume und Kirsche, angenehm am Gaumen, lang im Abgang. Hohes Reifepotential, als 2012 bereits trinkbar.Ein passender Begleiter zu allen klassischen Fleischgerichten von Schwein, Rind, Lamm oder Ente. Harmoniert auch mit der asiatischen Küche, kräftigem Fisch (Thunfisch), Pilzen und Käse.

Anbieter: Kroté Weinversand
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
GRILLSPASS mit dem Thermomix
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Endlich ist es so weit! Der Grillspass geht in die 2. Runde. Egal ob leckere Salate, köstliche Beilagen oder delikate Fleisch- und Fischgerichte. Mit diesen Rezepten begeistern Sie Ihre Gäste! Aber auch Grillbutter, Marinaden und Saucen kommen in diesem Band nicht zu kurz. Legen Sie gleich los und Ihr nächster Grillabend wird zum kulinarischen Hochgenuss! Rezeptübersicht: Salate: Schneller Gartensalat, Antipasti-Salat, Eisbergsalat Allgäuer Art, Nudelsalat Sommerbrise, Nudelsalat mit Currydressing, Mexicosalat Beilagen aus dem Ofen: Gefülltes Baguette, Kräuter-Knoblauch-Panini, Country-Kartoffeln, Kräuter-Rahm-Kartoffeln, Zucchini-Schafskäse m. Thymian, Ofengemüse m. Tomatenmarinade Beilagen vom Grill: Gegrillte Käsepaprika, Rosmarinfladen vom Grill, Speckzwiebel vom Grill, Balsamico-Pilze Leckeres mit Fleisch vom Grill: Türkische Hacksteaks, Pikante Schnitzelröllchen mit derlei Füllungen, Ananas-Putenspiesse mit Curry-Honig-Marinade, Schweinesteaks Diavolo, Mariniertes Schweinefilet, Hähnchen-Koriander-Spiesse, Gefüllte Hähnchenbrust mit Mascarpone und Speck Leckeres mit Fisch vom Grill: Jacobsmuscheln & Scampis am Spiess, Thunfischsteak Mexico, Pangasiusfilet-Päckchen, Lachs asiatisch mit Ingwer-Butter Grillbutter: Paprikabutter, Chilibutter, Parmesanbutter Grillmarinaden: Hähnchenmarinade Indian Style, Jalapenos-Marinade, Oliven-Marinade Grillsaucen: Mango-Currysauce, Grillsauce American Style, Tzaziki mal anders, Kräuter-Cocktailsauce, Kräuter Sour Creme, Habaneros-Ketchup, Scharfe Knoblauchsauce, Knoblauch-Senf-Sauce Grillsaucen auf Vorrat: Sweet Currysauce, Cola-BBQ-Sauce, Johannisbeer-Rotwein-Ketchup

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
GRILLSPASS mit dem Thermomix
10,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Endlich ist es so weit! Der Grillspass geht in die 2. Runde. Egal ob leckere Salate, köstliche Beilagen oder delikate Fleisch- und Fischgerichte. Mit diesen Rezepten begeistern Sie Ihre Gäste! Aber auch Grillbutter, Marinaden und Saucen kommen in diesem Band nicht zu kurz. Legen Sie gleich los und Ihr nächster Grillabend wird zum kulinarischen Hochgenuss! Rezeptübersicht: Salate: Schneller Gartensalat, Antipasti-Salat, Eisbergsalat Allgäuer Art, Nudelsalat Sommerbrise, Nudelsalat mit Currydressing, Mexicosalat Beilagen aus dem Ofen: Gefülltes Baguette, Kräuter-Knoblauch-Panini, Country-Kartoffeln, Kräuter-Rahm-Kartoffeln, Zucchini-Schafskäse m. Thymian, Ofengemüse m. Tomatenmarinade Beilagen vom Grill: Gegrillte Käsepaprika, Rosmarinfladen vom Grill, Speckzwiebel vom Grill, Balsamico-Pilze Leckeres mit Fleisch vom Grill: Türkische Hacksteaks, Pikante Schnitzelröllchen mit derlei Füllungen, Ananas-Putenspieße mit Curry-Honig-Marinade, Schweinesteaks Diavolo, Mariniertes Schweinefilet, Hähnchen-Koriander-Spieße, Gefüllte Hähnchenbrust mit Mascarpone und Speck Leckeres mit Fisch vom Grill: Jacobsmuscheln & Scampis am Spieß, Thunfischsteak Mexico, Pangasiusfilet-Päckchen, Lachs asiatisch mit Ingwer-Butter Grillbutter: Paprikabutter, Chilibutter, Parmesanbutter Grillmarinaden: Hähnchenmarinade Indian Style, Jalapenos-Marinade, Oliven-Marinade Grillsaucen: Mango-Currysauce, Grillsauce American Style, Tzaziki mal anders, Kräuter-Cocktailsauce, Kräuter Sour Creme, Habaneros-Ketchup, Scharfe Knoblauchsauce, Knoblauch-Senf-Sauce Grillsaucen auf Vorrat: Sweet Currysauce, Cola-BBQ-Sauce, Johannisbeer-Rotwein-Ketchup

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot